Lieferdauer
auf Lager
auf Lager
Artikelnr.
C3 19023
49,01 €
Exkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten

Cleartest SARS-CoV-2/Influenza A+B/RSV-Antigen-Combo-Schnelltest

Chromatographischen Immunoassay zum qualitativen Nachweis vom SARS-CoV-2 Nukleokapsidprotein, Influenza A, Influenza B sowie den Respiratorischen Synzytialvirus (RSV) Antigenen Packung mit 10 Stück
Mehr Informationen
Mindestbestellmenge 1
Mengeneinheit Packung
Artikelnr. C3 19023
PZN 18734091

Cleartest SARS-CoV-2/Influenza A+B/RSV-Antigen-Combo-Schnelltest

Chromatographischen Immunoassay zum qualitativen Nachweis vom SARS-CoV-2 Nukleokapsidprotein, Influenza A, Influenza B sowie den Respiratorischen Synzytialvirus (RSV) Antigenen

Bei dem CLEARTEST® SARS-CoV-2/Influenza A+B/RSV Antigen-Combo-Schnelltestest handelt es sich um einen chromatographischen Immunoassay zum qualitativen Nachweis vom SARS-CoV-2 Nukleokapsidprotein, Influenza A, Influenza B sowie den Respiratorischen Synzytialvirus (RSV) Antigenen in Nasopharyngeal-Abstrichen. Die Ergebnisse beziehen sich auf den Nachweis des SARS-CoV-2-Nukleokapsidproteins, sowie Influenza A+B und den RSV-Antigenen. Ein Antigen ist im Allgemeinen in Proben der oberen Atemwege während der akuten Infektionsphase nachweisbar.

Leistungsmerkmale

Sensitivität, Spezifität und Genauigkeit

SARS-CoV-2-Test

  • Sensitivität: >97,0%
  • Spezifität: >99,0%
  • Genauigkeit: >98,0%

 

Influenza A+B Test

  • Sensitivität: >95,0%
  • Spezifität: >99,1%
  • Genauigkeit: >98,4%

 

RSV-Test

  • Sensitivität: >94,3%
  • Spezifität: >96,2%
  • Genauigkeit: >95,9%

 

3 Schritt-Durchführung (Probennahme, -vorbereitung, Testung)

Testauswertung nach 15 Minuten

Mit Abstrich aus dem hinteren Nasenbereich durchführbar

Lagerung versiegelten Beutel bei Raumtemperatur oder gekühlt (2 - 30 °C). Nicht einfrieren.

Die neuen Coronaviren gehören zur β-Gattung. Bei COVID-19 handelt es sich um eine akute Infektionskrankheit der Atemwege. Menschen sind allgemein dafür empfänglich. Derzeit sind die mit dem neuartigen Coronavirus infizierten Patienten die Hauptinfektionsquelle; auch asymptomatisch infizierte Menschen können eine Infektionsquelle darstellen. Gemäß den derzeitigen epidemiologischen Untersuchungen beträgt die Inkubationszeit 1 bis 14 Tage, in den meisten Fällen, 3 bis 7 Tage. Die wichtigsten Symptome umfassen Fieber, Müdigkeit und trockener Husten. Nasenverstopfung, eine laufende Nase, Halsschmerzen, Myalgie und Durchfall treten in einigen wenigen Fällen auf.

Bei Influenza (allgemein als „Grippe“ bekannt) handelt es sich um eine hoch ansteckende, akute Virusinfektion der Atemwege. Sie ist eine übertragbare Erkrankung, die leicht mittels Husten und Niesen von aerosolierten Tröpfchen mit lebenden Viren übertragen wird. Es besteht ein starkes allgemeines Krankheitsgefühl.

Das Respiratorischen Synzytialvirus (RSV), welches eine Infektion der Lunge und der Atemwege verursacht, ist eine der Hauptursachen für Atemwegserkrankungen bei Kleinkindern. Bis zu einem Alter von drei Jahren zählt RSV zu den weltweit häufigsten Auslösern von akuten Atemwegsinfektionen. Bei Erwachsenen treten möglicherweise nur Symptome einer Erkältung auf, wie z.B., eine verstopfte oder laufende Nase, Halsschmerzen, leichte Kopfschmerzen, Husten, Fieber sowie ein allgemeines Unwohlsein.

Sie brauchen herausragende

Beratung?

Sie erreichen unser Team für Fragen per Telefon oder via Email.
Für Anfragen können Sie auch das Kontaktforumlar auf unserer Internetseite nutzen.